Ganzheitliche Körperarbeit 

Die ganzheitliche Körperarbeit verstehen wir als Heilkunde für alle Ebenen,
die den Menschen als Ganzes betrachtet, also nicht lediglich symptombezogen
behandelt, sondern auch das Umfeld, den Arbeitsplatz, Sportarten oder
sonstige Vorlieben in den Behandlungsprozeß einbezieht.

Neben den passiven Behandlungsmethoden, wie Massage, oder der manuellen
Lymphdrainage, legen wir viel Wert auf eine Vermittlung der aktiven Methoden,
die die Selbstheilungskräfte des Körpers mobilisieren und zudem das Körper-
bewußtsein fördern.


"Die Natur war gedankenvoll genug, alles in den Menschen zu geben, 
 was unter "Heilmittel" zu verstehen ist." 
                                                       Andrew Taylor Still (1828-1917)